In der ersten Klasse kam Vali zu uns und unsere Klassenlehrerin war nett. Einmal hatte Frau Gantner ihren Hund Nera dabei und wir durften ihn streicheln. Als wir dann Feuerwehrprobe hatten, fing Rosina an zu weinen und sie bekam Erdbeeren. Das fand Valentina gemein.

In der zweiten Klasse hatten wir Erstkommunion und dann gingen die zweite Klasse und Frau Jakob und Frau Spalt auf das Freschenhaus. Dort gab es Spaghetti und es war sehr cool.

 

In der dritten Klasse hatten wir zu Weinachten ein Theater und wir fälschten Bilder. Ich und Jana malten das Mädchen mit dem Perlohrring.

 

In der vierten Klasse schauten wir ein Theater an, es ging um Kinderrechte. Eines Tages machte Jana eine Wette mit dem Herr Lehrer und wir bekamen Pizza. Dann hatten wir Fahrradprüfung und alle bestanden sie. Am 4.7. 2017 hatten wir Fahrradausflug und der war sehr toll.